Augenlaserop
 Mehr Informationen für Ihre Augen

Augenopertion - Wenn eine Brille stört oder einem die Kontaktlinsen nicht liegen ist diese Form eine naheliegende Alternative

 

Ein Sehfehler kann das eigene Leben ganz schön beeinträchtigen. So zumindest empfand ich es als Kind, als bei mir im Alter von fünf Jahren eine Kurzsichtigkeit diagnostiziert wurde. Als Kind denkt man gleich an die Schule und wie die anderen Kinder denn reagieren werden, wenn man ab da mit einer Brille auftaucht. Und Kinder können sehr gemein sein.

Ich hab die Kindheit, ebenso wie die Teeniezeit dann soweit heil überstanden, aber richtig arrangieren konnte ich mich mit meiner Brille nie. Kontaktlinsen kamen für mich nicht in Frage, da ich mich beim Einsetzen derer anstellte als ob es kein Morgen gäbe.

Augen lasern lassen

Und dann stieß ich vor einem Jahr auf einen Bericht über eine Augenoperation die mit einem Laser durchgeführt wird und die vor allem bei Sehfehlern wie Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit eine hohe Erfolgsquote besaß. Aus diesem Grund suchte ich meinen Augenarzt auf und wollte dass er mich darüber gründlich aufklärt. Das tat er dann auch. Er empfahl mir das Augen lasern durch eine Femto Lasik.

Femto Lasik - Als modernste zur Zeit regelmäßig durchgeführte Operationsmethode

Er erläuterte mir dass bei einer Femto-Lasik Augenoperation ein Laser meine erste Hornhaut im Auge einschneidet und diese dann sozusagen praktisch zur Seite klappt, damit er in das Zentrum gelangt, in welchem er meinen Sehfehler durch wegschneiden einer bestimmten vorher gemessenen Menge der Hornhaut, behebt. Anschließend wird der Flap, wie das weggeklappte Stück Hornhaut auch heißt, zurück in seine Ausgangsposition gebracht wo er selbstständig wieder anwächst. Diese Augenoperation benötigt pro Auge gerade einmal eine zeit von dreißig Sekunden.

Trockene und brennende Augen nach der Augen Operation wie es manchmal bei der Lasik als Nebenwirkung auftritt, sind bei der Femto-Lasik nicht bekannt. Lediglich eine leichte Lichtempfindlichkeit kann bei diesem Eingriff entstehen.